Horden & Helden

von Bernd Lehnhoff

Neu in den »Bücherwelten«:
Michael Moorcock's »Elric von Melniboné«
und
L. Sprague de Camp's »Novaria-Zyklus«
Die neue Version können Sie jetzt hier herunterladen.

Drei Hobgoblins der Firma Pendraken Miniatures.

Deine zukünftigen Mitspieler freuen sich schon auf Dich!

Spaß an Fantasy? Spaß an Tabletop-Spielen? Aber kein Spaß daran, Tonnen von Figuren zu kaufen und anzumalen? Oder noch jede Menge sündhaft teurer Miniaturen im Schrank, die seit Jahren friedlich vor sich hin verstauben?

Dann sind Sie bei Horden & Helden goldrichtig!

Diese Regeln beruhen auf einem seit vielen Jahren bewährten System für historische Tabletop-Spiele. Dies bedeutet, dass vernünftige Taktiken zum Sieg führen und nicht mächtige Bum-Bum-Zauber aus irgendwelchen Magazinen oder Ähnliches. Die Grundregeln können in zehn Minuten erlernt werden, das Spiel selbst dauert – wenn die wichtigsten Regel erst einmal sitzen – etwa 30 bis 60 Minuten.

Für Horden & Helden können Sie alle auf dem Markt erhältlichen Figurenmaßstäbe verwenden. Je nach Armee werden pro Spieler etwa 60 bis 120 Figuren und Modelle benötigt.

Zum Lesen aller Dateien benötigen Sie den (kostenlosen) Adobe Reader©. Falls Sie dieses Programm nicht installiert haben, können Sie es sich über den Button links oben herunterladen.

Bitte denkt bitte auch mal an die, die sich solche Spiele nicht leisten können! Helft täglich mit einem simplen Klick!

Letzte Änderung: 16.7.2015